Im September 2015 begann ich an der Hochschule Harz mein Medieninformatik Studium. Auf dieser Webseite werde ich nach und nach die in der Zeit entstandenen Projekte veröffentlichen.


Ich bin Jessica Bones und wurde 1983 in Berlin geboren. Nach Abschluss meiner Schulischen Laufbahn absolvierte ich eine Ausbildung zur Technischen Zeichnerin am Oberstufenzentrum Informations- und Medizintechnik in Berlin. Im Januar 2003 zog es mich für meine erste Anstellung nach Wolfsburg, seither bin ich der Region Braunschweig-Wolfsburg treu geblieben. Meine Weiterbildung zur staatlich geprüften Technikerin (Fachrichtung Maschinentechnik) absolvierte ich von 2006 – 2010 nebenberuflich an der Technikakademie der Stadt Braunschweig. Schon während meiner bisherigen beruflichen Laufbahn sammelte ich erste Erfahrungen mit Datenbanken in Microsoft Access. Da ich dieses Wissen an meiner neuen Anstellung einsetzen konnte und es deswegen vertiefen wollte, bildete ich mich zu Geprüfte PHP / MySQL Datenbankentwicklerin (ILS) weiter. Nach 5 Jahres als Konstrukteurin und den ersten Schritten mit PHP, JavaScript und HTML beschloss ich, dass es Zeit ist etwas neues zu wagen.

 


Deshalb begann ich im September 2015 an der Hochschule Harz in Wernigerode Medieninformatik zu studieren. Diesen Studiengang wählte ich, da er meine Passion am künstlerischem und technischen verbindet. Während des Studiums kristallisierte sich heraus, dass mir das Probleme lösen bei den Programmierfächern mehr Spaß machte als die künstlerischen Fächer. Im Moment schreibe ich an meiner Bachelorarbeit mit dem Thema „Content Management Systeme für App-Store basierte Anwendungen “ und suche ab März 2019 einen Praktikumsplatz.


Vollständigen Lebenlauf herunterladen